Der FC Bayern startet souverän in die „Wiesn-Zeit“!

In der vergangenen Woche ist der FC Bayern erfolgreich in die Champions-League Gruppenphase gestartet. Roter Stern Belgrad war der erste Gast in der Allianz Arena. Die Gäste traten absolut defensiv auf und ließen unserer Mannschaft wenig Spielraum um den Strafraum. Ein herrlicher Flugkopfball von Coman führte zum verdienten 1:0 Pausenstand. Trotz der 73 % Ballbesitz tat sich der FC Bayern schwer, dieses Bollwerk zu knacken. Lewandowski in der 80. Minute und Müller in der Nachspielzeit sorgten für den hochverdienten 3:0 Endstand.

Zum Beginn der „Wiesn“ war der 1. FC Köln beim FC Bayern zu Gast. Der FC Bayern begann furios und ging schon nach 3 Minuten durch Lewandowski in Führung. Das brachte jedoch keine Souveränität ins Bayernspiel und Köln konnte im Laufe der Zeit immer mehr mithalten und eigene Chancen kreieren. Mit diesem knappen Vorsprung ging es in die Kabine. Die zweite Hälfte begann wie die Erste. Lewandowski war direkt hellwach und köpfte in der 48. Minute das 2:0. Nach genau einer Stunde erzielte Coutinho mit seinen ersten Pflichtspieltreffer das 3:0, per Foulelfmeter. Der Gefoulte verwandelte den Elfmeter selbst. Dazu bekam noch Ehizibue die Rote Karte wegen Notbremse. Den Schlusspunkt setzte Perisic zum 4:0.

Am kommenden Samstag treten die Bayern um 15:30 Uhr beim Aufsteiger SC Paderborn an. Dann geht die Reise auf die „Insel“ zur nächsten Champions-League-Partie. Am Dienstag, um 21:00 Uhr, treffen die Münchener auf Tottenham Hotspur.

 

Nächstes Heimspiel der Hinrunde:

Sa. 05.10.2019  FC Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim

Abfahrt 06:00 Uhr;        Anstoß 15:30 Uhr;

 

Des Weiteren sind folgende Heimspiele terminiert:

Sa. 26.10.2019  FC Bayern München – 1. FC Union Berlin

Abfahrt 06:00 Uhr;        Anstoß 15:30 Uhr;

 

Sa. 09.11.2019  FC Bayern München – Borussia Dortmund

Abfahrt 09:00 Uhr;        Anstoß 18:30 Uhr;

 

Sa. 30.11.2019  FC Bayern München – Bayer 04 Leverkusen

Abfahrt 09:00 Uhr;        Anstoß 18:30 Uhr;

 

ACHTUNG!

Ein Zustieg in der unteren Habach ist ab sofort nicht mehr möglich! Die Abfahrt in Habach erfolgt ausschließlich am Gasthaus Leinenbach. In diesem Bereich stehen genügend Parkplätze zur Verfügung!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: